Verkauf nur ab 18 Jahren

Jugendschutz und Gesundheitsschutz ab 01.04.2016
Durch die Gesetzesänderung im Jugendschutzgesetz, dürfen wir Personen unter 18 Jahren kein Kaufangebot unserer Artikel, im Onlineshop, unterbreiten. 

  1. Warum gibt es das Gesetz?
    Mit der Ausdehnung der bereits bestehenden Abgabe- und Konsumverbote für Tabakwaren auf elektronische Zigaretten und elektronische Shishas, dürfen in Deutschland weder E-Zigaretten noch e-Shishas an Kinder und Jugendliche verkauft werden.
  2. Seit wann gibt es das Gesetz?
    Das Bundeskabinett hat den Gesetzesentwurf zur Gesetzesänderung bereits im Januar 2016 beschlossen. Am 10. März 2016 wurde das Gesetz offiziell veröffentlicht und seit dem 01. April 2016 ist es Gesetz.
  3. Für wen gilt das Gesetz der FSK18 im e-Zigaretten Fachhandel?
    Das Abgabe- und Konsumverbot von E-Zigaretten und E-Shishas an Personen unter 18 Jahren gilt deutschlandweit sowohl für den Einzel- als auch für den Versandhandel.
Gesundheitsschutz
  1. E-Liquids
  2. Wenn Liquids oder Shotss mit Nikotin verwendet werden, wird der erzeugte Nebel der inhaliert wird ebenfalls Nikotin enthalten.
  3. Nikotin ist ein starkes Nervengift, welches abhängig macht und zu allerlei Krankheiten führen kann.
  4. Liquids dürfen unter keinen Umständen direkt konsumiert werden und sowohl Liquids als auch Dampfer müssen immer außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren gelagert werden. Das Dampfen von nikotinhaltigen Liquids ist außerdem nicht für Schwangere, stillende Mütter, Personen mit Herz- Kreislauf-Erkrankungen oder Lungenerkrankungen geeignet.
  5. Die Liquids enthalten je nach Sorte Propylenglycol oder Vegetable Glycerin sowie unterschiedliche Aromastoffe. Sollten Sie auf eine Sorte allergisch reagieren, stellen Sie den Konsum bitte ein.
Warnhinweis:
  1. Die von uns verwendeten Aromen entsprechen der Verordnung (EG) Nr. 1334/2008 vom 16.12.2008 über Aromen und bestimmte Lebensmittelzutaten mit Aromaeigenschaften zur Verwendung in und auf Lebensmitteln.
    Einsatzzweck: E-Liquid (gemäß Verordnung 1334/2008/EG) in Propylenglycol E1520 Warnhinweis: hochkonzentriertes Aroma, nicht für den direkten Gebrauch.
    Unsere Liquids bestehen aus Propylenglycol (PG), Glycerin (VG), Nikotin und Aromen.
  2. Propylenglycol (= E 1520), Glycerin (= E 422) sind in der EU zugelassene Zusatzstof- fe für Lebensmittel.
    Wir verzichten auf die Verwendung/Beigabe von Diacetyl.
    Liquids sind kein Hilfsmittel zur Rauchentwöhnung sondern Genussmittel, die aus- schließlich zur Verwendung in E-Zigaretten bestimmt sind. Die Liquids enthalten je nach Sorte Prophylenglycol oder Vegetable Glycerin sowie unterschiedliche Aromastoffe. Sollten Sie auf eine Sorte allergisch reagieren, stellen Sie den Konsum bitte ein.
Ihre Fragen kann Ihnen Ihr Arzt oder Apotheker beantworten.
Nikotin ist ein Nervengift, das zudem abhängig machen und Krankheiten verursachen kann. Vermeiden Sie den Kontakt von nikotinhaltigem Liquid mit der Haut, andern- falls die Stelle gründlich und mit viel Wasser abwaschen. Unbedingt zu vermeiden ist insbesondere der Kontakt mit den Augen oder das Verschlucken solcher Liquids. Zur Nahrungsaufnahme bestimmte Waren, die in Kontakt mit solchen Liquids gekommen sind, können nicht mehr verzehrt und müssen entsorgt werden.
Wenn Liquids oder Shots mit Nikotin verwendet werden, wird der erzeugte Nebel der inhaliert wird ebenfalls Nikotin enthalten.
Die Liquids dürfen Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht zugänglich gemacht werden. Bestellungen von Jugendlichen unter 18 Jahren werden nicht berücksichtig. Bewahren Sie die Liquids für Kinder unzugänglich auf!
Liquids dürfen unter keinen Umständen direkt konsumiert werden und sowohl Liquids als auch Dampfer müssen immer außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren gelagert werden. Das Dampfen von nikotinhaltigen Liquids oder Shots ist außerdem nicht für Schwangere, stillende Mütter, Personen mit Herz- Kreislauf-Erkrankungen oder Blutdruck, und Lungenerkrankungen geeignet, ebenso wenig für Nichtraucher und Kinder unter 18 Jahren.
Die Verwendung und Konsumierung unserer Liquids geschieht ausnahmslos auf eigene Gefahr!

Altersverifizierung bei der Zustellung
Zusätzlich erfolgt die Zustellung per Altersnachweis. Das bedeutet, der Zusteller darf die Ware nur an Volljährige Personen übergeben, so will es ebenso der Gesetzgeber.